1990 - Neugründung

Am 23.Juli 1990 wurde aus der SG Blau-Weiß Handel der

SV Blau - Weiß 90 Greiz e.V.
gegründet.

Der Durchmarsch 1990/1991
Kreisklasse Greiz: Einmalige Serie mit 52 : 0 Punkten für den SV Blau-Weiß 90 Greiz
Nach Abschluss der Spiele in der Kreisklasse des Spieljahres 1990/1991 kann die Aufstellung eines neuen Rekordes festgestellt werden, der einige Jahre Bestand haben dürfte.Die Mannschaft von SV Blau-Weiß 90 Greiz wurde ohne Verlustpunkte neuer Kreismeister.Nach 26 Spieltagen führte der SV Blau-Weiß 90 Greiz mit 52 : 0 Punkten und 133 : 19 Toren eindeutig die Tabelle an und hatte damit auch den besten Sturm und die beste Abwehr aller 14 Vertretungen.Seit Bestehen der Kreisklasse konnte bisher keine Mannschaft die Punktspielserie ohne Verlustpunkte beenden.

(Auszug aus den Ostthüringer Nachrichten)

1991 bis 1995 vier mal Bezirksklasse
Nach dem sensationellen Ergebnis der Männermannschaft in der damaligen Kreisklasse zur Bezirksklasse mußten wir uns auch hier bewähren.1992 beendeten wir die erste Punktspielsaison auf Platz 8.1993 war es am Ende Platz 6.Mit dem 5.Platz 1995 erreichten wir das beste Ergebnis in den Jahren der Bezirksklasse.Und mit dem 6.Platz 1995 schafften wir das Ziel:
Zugehörigkeit zur neu geschaffenen Bezirksliga.

1995 bis 2001 in der Bezirksliga
Nach dem von einigen nicht erwarteten Aufstieg in die Bezirksliga ging es uns darum nicht die schlechteste Figur beim Kampf um die Punkte zu machen.Als kleiner Verein ohne finanzielles Hinterland muß für Fahrkosten, hohe Pachten an die Forstverwaltung, gewollt hohe Schiedsrichtergelder, überzogene Gebühren der nachfolgenden Sportgremien, fixe Kosten .... viel zu viel ausgegeben werden.Außerdem drückte uns das Dilemma im Nachwuchsbereich, da sich alle 7 (!) Fußballvereine in Greiz (ca.28000 Einw.) auf jeden fußballbegeisterten Jungen und Mann stürzen und ihn finanziell und mit anderen Versprechungen ködern.Zum anderen “blocken” viele Schulen ab, um Schulsportgemeinschaften zu bilden.Das ist gegenwärtig lukrativer.”Vereinsmeierei” scheint uns aber der echte Schwerpunkt zu sein.Weniger kann manchmal mehr bewirken.Platz 6 im Spieljahr 1995/96, danach 1996/97 Platz 9, in der Saison 1997/98 Platz 7 in der Staffel IV des Ostthüringer Fußballbezirks.Danach begann unsere schwache Zeit.1998/99 nur Platz 13 und 1999/2000 Platz 11.

Am Ende der Saison 2000/2001 ging es wieder in die Kreisliga Greiz zurück.Gegenwärtig sind wir nicht in der Lage das Niveau der Bezirksliga zu halten.Die Gründe sind bekannt.

Zusammengestellt von S.Thümmel.