Pohlitz(12.08.17)
Neue Sporttaschen für Blau-Weiß Kicker!!
Sven Seifert von der Firma Leasing Worker und Michael Täubert von der Firma Täubert Design übergaben,anlässlich des 1.Kreisligaspiels der neuen Saison,neue Sporttaschen an die Sportler des SV BLAU WEIß 90 GREIZ.Die beiden Geschäftsleute gehören schon lange zum Freundes-und Gönnerkreis der Pohlitzer Kicker und sind dem Verein stets ein verlässlicher Partner.Blau-Weiß sagt DANKE!!(Bericht:Stephan Hark)

 

Pohlitz(23.06.17)
Ohne geht es nicht!!!!
Sie sind am Wochenende der Sündenbock für enttäuschte Spieler,Trainer und Fans, aber alle wissen das es ohne Sie nicht geht.Die Rede ist von unseren Schiedsrichtern.Mit Freude kann der SV BLAU-WEIß 90 GREIZ auch in dieser Hinsicht positives vermelden.Ab der kommenden Saison können die Pohlitzer mit  Marc Scholz und Maurice Wünsch zwei junge Unparteiische in ihren Reihen begrüßen.Maurice Wünsch ist 19 Jahre alt und darf bereits schon bis zur Kreisoberliga pfeifen.Nach 12 Jahren beim FSV Berga entschloss sich der junge Mann für einen Vereinswechsel.Sportfreund Marc Scholz(links im Bild) ist 21 Jahre jung und beginnt nach zweijähriger Pause seinen Wiedereinstieg in der Kreisklasse. Nach einigen Jahren ohne eigene Referees freut sich der SV BLAU-WEIß 90 über diesen wichtigen Zuwachs!!

Herzlich Willkommen bei Blau-Weiß, Maurice und Marc!!! (BERICHT: Stephan Hark )

Pohlitz(23.06.17)
Neuzugang Nummer 3!!!!
Mit dem 28 jährigen Michel Lott stellt sich heute der nächste Zugang beim SV BLAU WEIß 90 GREIZ vor.Der Stürmer wechselt nach 4 Jahren auf dem Greizer Tempelwald wieder zurück in die Herrenreuth. Michel war bereits vor seiner Zeit beim 1.FC Greiz für die Pohlitzer aktiv und hatte unter anderem maßgeblichen Anteil am Aufstieg in die Kreisliga.Die Pohlitzer Fans dürfen sich auf einen Offensivstarken und Torhungrigen Neuzugang freuen!!
Herzlich Willkommen zurück,Michel Lott.(BERICHT:Stephan Hark) 
(Foto:v.l. Michel Lott,Präsident Ralf Körner,David Himmer)

 

 


Greiz-Pohlitz(19.06.17)
Rückkehrer!!!
Nach Neuzugang David Himmer kann man beim SV BLAU-WEIß 90 GREIZ innerhalb einer Woche den nächsten Zugang vermelden.Es handelt sich dabei um einen alten Bekannten.Felix Körner wird in der kommenden Saison wieder seine Schuhe für die Pohlitzer schnüren.Nach einem Jahr beim FC Eintracht Holzhausen 1993 kehrt der 26 jährige Offensivmann zurück in die Herrenreuth. Dort wird er dann mit Papa Ralf Körner und Bruder Fabian Körner auf Torejagd gehen.Sicherlich auch ein Novum!!!
Felix befindet sich derzeit noch in einem Rehaprogramm und wird nach dessen Beendigung zum Team stoßen.
Herzlich Willkommen Daheim Felix!!! (Bericht:Stephan Hark)


 

 

Greiz-Pohlitz(19.06.17)
NEUZUGANG!!!!
Seit einer Woche ist die alte Kreisligasaison beendet und schon laufen die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit auf Hochtouren. Mit Freude kann man in der Herrenreuth den ersten Neuzugang vermelden.
David Himmer wird ab der kommenden Saison das blau/weiße Trikot überstreifen.Der 24 jährige wechselt vom 1.FC Greiz nach Pohlitz.Der Name Himmer ist allen Blau-Weißen noch in guter Erinnerung,denn schon Papa Mario ging für BW auf Torejagd.Nun dürfen sich die Fans auf Sohnemann David freuen,der sich im zentralen Mittelfeld am wohlsten fühlt und dem Pohlitzer Spiel sicherlich wichtige Impulse geben wird. Trotz seiner Jugend bringt David schon einige Erfahrung auf den Rasen.Neben seiner langen Greizer Zeit durfte er bei Wismut Gera schon Oberligaluft schnuppern.Gerne hätte man ihn in Gera langfristig gebunden,aber Beruf und Familienplanung brachten ihn zurück in die Heimat.
In Pohlitz freut man sich nun auf die gemeinsame Zeit!!!
Herzlich Wilkommen beim SV BLAU-WEIß 90 GREIZ,DAVID HIMMER!!!


Neue Trikots sponserte Ralf Körner vom Montageservice Körner vor dem Spiel am 01.04.2017 gegen Berga


Fündig geworden!!

Greiz-Pohlitz(23.07.16)Auf der langen Suche nach einem geeigneten Trainer für die Männermannschaft des SV BLAU-WEIß 90 GREIZ ist man kurz vor Beginn der neuen Saison endlich fündig geworden. Mit JOHANNES DIMTER konnte man das Interesse eines Greizer Fußballkenners wecken. Der 65 jährige Dimter kann zahlreiche Erfolge vorweisen.Mannschaften wie den FSV Mohlsdorf,Cossengrün und nicht zuletzt den 1.FC Greiz konnte er teils sogar mehrfach zum Aufstieg führen. Nach einer von beiden Seiten vereinbarten Kennenlernzeit hofft man in der Zukunft auf eine fruchtbare Zusammenarbeit.
Herzlich Willkommen beim SV BLAU-WEIß 90, Johannes Dimter!!!


Michael Czerwenka engagiert sich als Sponsor auf dem Pohlitzer Sportplatz Herrenreuth

Greiz-Pohlitz(09.05.15)Die Männer des SV Blau-Weiß 90 Greiz konnten sich über einen neuen Satz Spielkleidung, bestehend aus Trikot, Hose und Stutzen in den traditionellen Vereinsfarben Blau und Weiß freuen, die ihnen Herr Michael Czerwenka, Filialdirektor der ZURICH – Versicherungen und Inhaber der Firma Czerwenka – Finanz, überreichte. Ein Engagement für den regionalen Sport, in diesen Falle dem SV Blau-Weiß 90 Greiz, so Herr Czerwenka, das er gern geleistet habe. Sei er doch schon seit vielen Jahren im regionalen Sport- und Vereinsleben engagiert und sehe in der Unterstützung der Vereine seinen Beitrag bei der Entwicklung und Erziehung der jungen Generation zu mündigen Bürgern.Wie es zu seinem Engagement gekommen sei betonte Herr Czerwenka, dass es schon längere Zeit Kontakte zwischen ihm, dem Präsidium des SV Blau-Weiß 90 Greiz und dem Verein gegeben habe, er sich mit dem Verein, wie auch mit vielen anderen Vereinen in der Region, verbunden fühle und dieses freundschaftliche Verhältnis zu diesem Engagement geführt habe. Jungen Menschen zu helfen ihre Freizeit sinnvoll und nützlich zu gestalten und damit auch noch einen Beitrag für das sportliche und gesellige Leben in Greiz und der Region zu leisten, betrachte er als eine wichtige Aufgabe der Vereine, um das gesellschaftliche Zusammenleben zu befördern. Natürlich spiele dabei auch das wirtschaftliche Umfeld und die eigenen wirtschaftlichen Möglichkeiten eine gewichtige Rolle, doch wolle er mit seinem Engagement etwas davon an die Vereine zurückgeben. Ein Engagement der heimischen Wirtschaft in der Region, das sicher in der Folge seine Wirkung zeitigen wird.(Bericht:P. Reichert)


Neuzugang!!!

Greiz-Pohlitz(21.03.15)
Carlo Bucksch wird ab sofort die Pohlitzer Reihen verstärken.Der gelernte Stürmer war in den letzten Jahren in Bayern aktiv.
Herzlich Willkommen und viel Erfolg bei BW,Carlo Bucksch!!!


NEUZUGANG!!

Der SV BLAU WEISS 90 GREIZ kann den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit 2013/14 vermelden!!Mit Nico Springer kommt ein "alter" Bekannter an seine damalige Wirkungsstätte zurück.Der 24 jährige Fussbodenleger kommt nach zwei Jahren beim Hainberger SV zurück nach Pohlitz,wo er vorher schon vier Jahre am Ball war.Nico hat seine Stärken im Offensivbereich und wird "seine" Blau-Weißen auf diesen Positionen verstärken.

HERZLICH WILLKOMMEM bei BW,NICO SPRINGER!!!!(Bericht: Stephan Hark)

SPIELERKARUSSELL!!

Innerhalb einer Woche darf man beim SV BLAU-WEISS 90 GREIZ den zweiten Neuzugang für die Saison 2013/14 vermelden.Mit dem 27 jährigen ANDY CZAJKA wechselt erneut ein erfahrener Sportler nach Pohlitz.Andy wagt nach zehn Jahren beim Hainberger SV noch einmal die Mission Kreisliga.Der Student hat seine Stärken in der Offensive,durfte aber auch schon beweisen,das er beim Tore verhindern eine gute Figur macht.In Pohlitz freut man sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!!

Herzlich Willkommen bei Blau-Weiß 90,Andy Czajka!!(Bericht: Stephan Hark)

SPIELERZUWACHS!

Erneut frohe Kunde für Verantwortliche,Spieler und Fans des SV BLAU WEISS 90 GREIZ.Mit dem 1981 geborenen NORMAN VOSS verpflichten die Pohlitzer einen erfahrenen Mittelfeldspieler für die Saison 2013/14.Norman hat bereits in seiner Jugend für Blau-Weiss gekickt und kehrt nun über den Umweg FC Gilfershausen (Hessen) zu seinen Wurzeln zurück.Der Berufssoldat bestritt bereits heute sein erstes Pflichtspiel beim 11:1 Sieg der zweiten Vertretungen in Hohenölsen.

Herzlich Willkommen beim SV BLAU WEISS 90 GREIZ,Norman Voss!!!(Bericht: Stephan Hark)

NEUZUGANG!!

Kurz vor Beginn der neuen Kreisligasaison 2013/14 ist man beim SV BLAU WEISS 90 GREIZ noch einmal fündig geworden.Mit dem 36 jährigen Maik Matzke wird ein "alter Hase" die Reihen der Pohlitzer verstärken.Der Wahl-Schweizer ist gelernter Libero,kann aber so gut wie jede Position auf dem Feld bekleiden.Zuletzt war Maik für den Greizer SV am Ball und wird schon diese Woche für die Blau-Weissen Farben auf Punktejagt gehen können.

Herzlich Willkommen beim SV BLAU WEISS 90,Maik Matzke!!!(Bericht:Stephan Hark)

NEUER COTRAINER!!!

Mit Matthias Pätz-Kunze können die BLAU-WEISSEN eine Verstärkung im Trainerteam in Pohlitz für die Saison 2013/14begrüßen!!Der 34 jährige gebürtige Werdauer ist in Greizer Fussballkreisen kein Unbekannter und wird ab sofort neben Trainerfuchs Lutz Kohl die sportlichen Fäden bei den Pohlitzern ziehen.Matthias ist im Besitz einer C-Lizenz und hat zuletzt im Kinder-und Jugendbereich beim FC Sachsen Steinpleis-Werdau seine Erfolge gefeiert.

Herzlich Willkommen und viel Erfolg beim SV BLAU WEISS 90 GREIZ,Matthias Pätz-Kunze!!(Bericht: Stephan Hark)

NEUER TRAINER!!

Auf der Suche nach einem Coach für die 2.Mannschaft in der Saison 2013/14 können die Verantwortlichen des SV BLAU WEISS 90 GREIZ nun Vollzug vermelden.

Mit dem 50 jährigen Andreas Günther konnte ein alter Fußballfuchs für diese Aufgabe begeistert werden.Sportfreund Günther ist im Besitz einer C-Lizens und war als Spieler unter anderem für den jetzigen 1. FC Greiz,Elsterberg und Hohndorf aktiv.
Andreas Günther begann mit 6 Jahren in Pohlitz das Kicken und wird nun all seine Erfahrung weitergeben.
Herzlich Willkommen und viel Erfolg bei BW 90,Andreas Günther!!!